SOLL & IST - schwere Kost

 

So sollte eine Wärmepumpe beliefert und angesteuert werden

Information laut Anbieter: (PRODUKTLINK)

..Strom für einen Dauerläufer,
   ...wir unterbrechen die Versorgung jedoch nicht länger als zwei Stunden am Stück


 18waermepumpe s
Auszug aus den Besondere Vertragsbedingungen EWE Strom Wärmepumpe

 

 

So sollte eine Wärmepumpe NICHT beliefert und angesteuert werden

Information laut Anbieter: (PRODUKTLINK)

...Strom für eine EKLETRISCHE Fußbodenheizung,
   ...15 Stunden speichern, immer heizen (also 9-10 Stunden ist die Wärmepumpe AUS)

15fussbodenheizung s

Auszug aus den Besondere Vertragsbedingungen Elektrische Speicherheizung mit 15 Std. Ladezeit

 

Jetzt verstehe ich auch, warum fünf verschiede Anlaufpunkte des EVU im Mai 2017 bei Beratungsgesprächen mitteilten, da mit dem Tarif W15 eine Wärmepumpe dauerhaft nicht betrieben werden kann und Schaden davon nimmt. Besonders hingewiesen wurde nochmals auf die AGB, in denen die Zeiten der Unterbrechung explizit hingewiesen wird. Schließlich gibt es für Wärmepumpen einen extra Tarif da diese eine besondere Ansteuerung benötigen. Für die schrfitliche Übergabe ganz herzlichen Dank.

Also, irgendjemand hat dann also die Wärmepumpe aus der Ferne kaputt gemacht. Böse Geschichte ????

 

  Mein Dank für die kurzfristig Unterstützung in technischer, rechtlicher und zeitlicher Hilfestellung geht an elktroritter12, itguru, ekilla007, hotman